Kissen mit Schmetterlingen Teil 3

So langsam werden sie fertig, die vier Kissen, die ersten beiden sind schon komplett. Heute verlässt mich das erste und geht an ein Mädchen mit dem Namen Alisha. Ich hoffe, sie wird es mögen.

Für die drei anderen Kissen habe ich noch etwas Zeit. Ohne Füllkissen sieht man hier das Muster nochmal komplett:

Und im Detail die Schmetterlinge:

Die Rückseite ist mit einem verdeckten Reißverschluss versehen:

Ich nähe oft Kissen mit Hotel- Verschluss, aber formschöner sind Kissen am Ende mit dieser Verschluss- Lösung.

Nun geht es noch zum Endspurt! Und ein Uralt- UFO wartet auf mich….

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Kissen mit Schmetterlingen Teil 3

  1. Marianne sagt:

    Liebe Ina, deine Quilt-Projekte sind einfach immer wieder umwerfend schön! Das wunderschöne Schmetterlingskissen werde ich mir merken für meine Frühjahrs-Deko. Danke für die Inspiration.
    Ich vermisse dich in der Nähfabrik – freue mich aber, dass ich dich hier gefunden habe. Mein Interesse an Patchworkarbeiten wächst stetig und ich bin immer froh, wenn ich Vorbilder finde.
    Liebe Grüße
    Marianne (MarianneCarola)

    • Ina sagt:

      Vielen Dank Marianne,
      schön, dass du mich gefunden hast. Ich hab ja weder gedacht, dass ich vermisst, noch, dass ich gesucht werde!
      Vielen Dank auch für deine lieben Worte, diese freuen mich sehr.
      Wenn etwas von mir Genähtes für andere Patchworker Inspiration sein kann, macht mich das stolz und glücklich!
      Ich wünsche dir noch viel Spaß an unserem gemeinsamen schönen Hobby!
      Liebe Grüße Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.