Herzig

Für ein kleineres Projekt standen mal wieder Herzen auf dem Programm. Sie sind „zweifarbig“ gepatcht. Solche Herzen sind in großer Zahl auf Pinterest zu finden und relativ schnell genäht. Sie unterscheiden sich meist nur dadurch, wie viel von den oberen Ecken abgenäht wird.

Man kann Rahmen um das Motiv legen oder es in einen Hintergrund einarbeiten, so wie ich es gemacht habe.

Ich habe mich für die klassische Herz- Farbe entschieden, könnte mir aber auch andere Farbtöne sehr gut vorstellen. Die Herzen sind Bestandteil eines Kissens (40X55cm) geworden:

Derzeit kann man wieder verstärkt Herz- Motive entdecken, vermutlich deshalb, weil der Valentinstag vor der Tür steht. Das Quilting habe ich diesmal an der „normalen“ Nähmaschine gefertigt.

In der unteren Naht ist ein verdeckter Reißverschluss eingearbeitet.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Herzig

  1. Monika R. sagt:

    Sehr schöne Idee mit dem Herzkissen.
    Deshalb, herzliche Grüße von Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.