Puzzle- Quilt fertig

Zur Zeit ist es wirklich sehr trüb und grau. Man geht im Dunkeln aus dem Haus und kehrt im Dunkeln heim. Und selbst an den Tagen, an welchen man frei hat, sorgen Wolken und Regen oder Schnee für wenig Licht. Das macht auch das Fotografieren sehr schwer. Mit Kunstlicht erzeugt man Schatten, man hat die halbe Einrichtung mit auf den Fotos oder die eigenen Füße. Und dann die Farben…. Kaum eine, die originalgetreu dargestellt wird. Ich freue mich, wenn ich wieder im Freien fotografieren kann.

Trotzdem möchte ich wenigstens ein paar Detail- Fotos von meinem Puzzle- Quilt zeigen:

Der Empfänger ist ein vierjähriger Junge. Daher habe ich das Quilting etwas „männlicher“ gewählt.

Normalerweise würde bei einem Puzzle ein Bild entstehen. Hier ist jedes Puzzle- Teil einzeln stehend, aber die Funktion eines Gesamtbildes übernimmt theoretisch das Quilting. Würde man also die Teile des Quilts auseinander nehmen, müsste man das Quilting puzzeln.  😉

Auch die Rückseite wird einem Jungen gerecht. Es gibt viele Fahrzeuge, die das kleine Herz höher schlagen lassen.

Die Einfassung peppt das Ganze nochmal etwas auf und übernimmt die Farben der Puzzle- Teile.

Hier nochmal etwas genauer unter die Lupe genommen:

Und schließlich nochmal die Vorder- und Rückseite gemeinsam auf einem Bild.

Sollte das Wetter in den kommenden Tagen nochmal etwas freundlicher sein, gibt es noch ein Gesamt- Foto. Der Quilt ist ca. 1,67mX1,32m groß.

Ich hoffe, der Kleine wird sich freuen.  🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Responses to Puzzle- Quilt fertig

  1. Monika R. sagt:

    Der Kleine wird sich ganz toll freuen. Der Quilt ist groß genug, damit er sich darunter verstecken kann. Sehr gut gemacht Ina:
    Das Binding und die Rückwand sind auch ganz toll.

Schreibe einen Kommentar zu Ina Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.