Schleifchenquilt

Dieses Jahr gab es bei mir keinerlei Advents- Nähereien. Einerseits habe ich schon so viele schöne Sachen, andererseits habe ich auch keine Geschenke gebraucht, da die Wünsche derer, die ich beschenken möchte, in andere Richtungen gehen.

Und so hatte ich Zeit für einen kleinen Schleifchen- Quilt in der Größe 1,15m x 1,02m. Man kann auch Schmetterlinge oder Jojos drin sehen. Ich hatte noch so schöne Stücke von den „Bella solids“ vom „Birch Tree Quilt“ übrig (Reste möchte ich diese tollen Uni- Stoffe gar nicht nennen), die ich in dieser Decke verarbeiten wollte. Zum Einsatz kamen zusätzlich noch kunterbunte 2,5″- Scraps, die größtenteils aus meinem vorgeschnittenen Vorrat stammen. Der Zuschnitt ging ganz fix, ich habe nur zwei Größen gebraucht.

Ich ertappe mich immer wieder dabei, dass meine große Liebe den einfachen Patchwork- Mustern gehört. Ich bewundere alle, die die kompliziertesten Quilts  fertigen, aber ich bin eher hier zu Hause.

Aus den Zuschnitten sind dann die folgenden Blöckchen entstanden. Die sind so einfach, dass auch Anfänger keine Schwierigkeiten hätten.

Schließlich ergaben 56 solcher Patchwork- Blöcke ein Topp,….

…was ich dann zum Quilt vollendete. Die Farben leuchten, dass es eine Freude ist.

Bärchen findet es schon seeeehr bequem!  😉

Für die Rückseite habe ich einen roten Blümchen- Stoff gewählt. Da kann man auch das Longarm- Quilting gut erkennen. Ich habe mich für ein ganz weites Mäander- Muster entschieden, dass der Quilt so schön weich bleibt.

Ich finde, die beiden Seiten passen gut zusammen. Das Binding ist- wie fast immer-  doppelt gelegt und von Hand auf der Rückseite festgenäht.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Schleifchenquilt

  1. Monika R. sagt:

    Dass es dem Bärchen gut gefällt, kann ich verstehen.
    Mir gefällt er auch sehr sehr gut und wieder so schön gequiltet.
    Liebe Weihnachtsgrüße schickt Monika

  2. Guilitta sagt:

    Ich kann garnicht sagen welchen Quilt ich schöner finde: Birch Tree oder Schleifchen? Ich glaube sie sind beide umwerfend schön!
    Gruß Guilitta

  3. Da möchte ich nochmal klein sein und mich auch einkuscheln.
    Du hast eine schöne Babydecke genäht.
    Liebe Grűße Birgit

  4. Mama sagt:

    Ich finde Dein letztes Werk wieder großartig. Tolle Idee
    Und für alle möglichen Utensilien gedacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.