French Braid 2

Nachdem ich den Herbstquilt fertig gestellt habe, bin ich nun tatsächlich am Quilten des French-Braid- Quilts. Zwar ist mein Quilting weit entfernt vom derzeit total angesagten „Modern Quilting“ (was mir auch sehr gefällt), aber die Blumen und Blätter passen recht gut zu dem klassischen Muster und den Batikstoffen, oder?

Das Farbverlaufsgarn, welches ich ausgewählt habe, ist ein „King Tut“ von Superior Threads. Das sind ganz tolle Farben und es lässt sich spitzenmäßig verarbeiten. Da es aus Baumwolle besteht, ist der Faden etwas dicker.

Der Farbwechsel fügt sich wunderbar in die bunten Batik- Stoffe. Ein, zwei Nachmittage werde ich für die Fertigstellung noch brauchen, bis der Quilt bereit für das Binding ist.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.